Hier finden Sie uns

Grundschule St.Engelbert
Am Derker Tor 1
59929 Brilon 

 

 

Kontakt

Sekretariat:

Frau Hülsenbeck

Email Sekretariat

Tel: 02961-9632-0

Fax:02961-9632-20

 

Dependance

Niedere Mauer 25

Tel: 02961-9631-0

 

Öffnungszeiten Sekretariat

montags bis freitags

von 8-12 Uhr

 

Schulleitung:

Frau Aßheuer-Waller

Email Schulleitung

 

OGS:

Leitung: Frau Bereta

02961-9632-16

Email - OGS

 

Betreuung 8-13

Leitung: Frau Häger

02961-963217

Email Betreuung

 

Schulpflegschaft:

Vorsitzende: Frau Jacobi

Email Schulpflegschaft

 

Förderverein:

Vorsitzende: Frau Hillebrand

Email Förderverein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kath. Grundschule St. Engelbert in Brilon
Kath. Grundschule St. Engelbert in Brilon 

Kochtour "Kinder lernen kochen" zu Gast in Klasse 4b

Selber kochen und zusammen essen macht viel Spaß – das erlebten die Kinder der Klasse 4b, als die Kochtour „Kinder lernen kochen“ bei ihnen zu Gast war. Eine Landfrau und ihr Team erklärten den sicheren Umgang mit Küchengeräten und die fachgerechte Zubereitung der frischen Lebensmittel. Drei verschiedene Gerichte mit Obst, Gemüse und Milchprodukten standen auf dem Speiseplan – Wraps, spanischer Milchreis und Trauben-Birnen-Lassi. Die 23 kleinen Köche waren voller Eifer dabei. Zum Abschluss wurden die selbst zubereiteten Gerichte mit großem Appetit gemeinsam gegessen.

Großer Jubel der Engelbertschüler bei den diesjährigen Fußballstadtmeisterschaften

Auch in diesem Jahr 2020 veranstaltete die Roman-Herzog-Schule die Fußball-stadtmeisterschaften der Briloner Grundschulen.

Mit großer Freude und Ehrgeiz nahmen alle Mädchen und Jungen an diesem Turnier teil, so dass den Zuschauern viele schöne und spannende, aber auch stets faire Spiele geboten wurden. Bei unseren Spielern war der Jubel nach dem Endspiel besonders laut, da sie in diesem Jahr den Titel und somit den größten Pokal erringen konnten. Nach dem Turnier durften sich alle Spieler mit einem vom Ausrichter gesponserten Hotdog stärken. Anschließend machten sich alle zufrieden auf den Heimweg und sie freuen sich jetzt schon auf das Turnier im kommenden Jahr. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an dieser Stelle für die tolle Leistung.

Autorenlesung mit Frau Martini und dem "Geheimnis am Borberg"

Schon ganz gespannt erwarteten die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Jahrgangsstufe die Lesung der Autorin Anne Martini, die zu einer Buchvorstellung ihres ersten Krimiromans "Hannes und das Geheimnis am Borberg" eingeladen hatte.

 

Schon während der Lesung des 1. Kapitels wurde einigen Kindern direkt klar, an welchen Stellen sich die Handlung abspielt - mitten in der Stadt in ihrem Heimatort Brilon.

 

Frau Martini beantwortete im Anschluss an die Lesung alle Fragen der Kinder, die sie zum Buch und natürlich zum Beruf einer Autorin hatten. Mit einer "Autogrammstunde" verabschiedete sie sich bei den Kindern.

 

Erste Ausstellung vom Netzwerk "Brilon aktiv" im Museum Haus Hövener

Dass Bildung nicht im Klassenzimmer endet, sondern im Erleben der Natur mit allen Sinnen erst richtig beginnt, beweist das erste gemeinsame Projekt von Schulen und außerschulischen Partnern im Netzwerk „Brilon aktiv“. Die Ergebnisse wurden nun in einer Ausstellung unter dem Motto „Stadt – Wald – Leben“ im Museum Haus Hövener präsentiert.

 

Quelle: https://www.sauerlandkurier.de/hochsauerlandkreis/brilon/netzwerk-brilon-aktiv-praesentiert-erste-ausstellung-stadt-wald-leben-haus-hoevener-13304635.html

Übergabe der Martinsspende zugunsten der "Sternenkinder" und dem "Lächelwerk e.V"

Während der diesjährigen Weihnachtsfeier der Engelbertschule wurde die Martinsspende überreicht. Traditionell sammeln die Schülerinnen und Schüler der Engelbertschule zu St. Martin für einen guten Zweck. In diesem Jahr wurde wieder abgestimmt an wen die Spende gehen soll und dabei gingen 450,-€ an das Krebs- und Sozialprojekt "Lächelwerk e.V" und 600,-€ an das Netzwerk "Sternenkinder". An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Geldspenden. Auch Frau Döring von der Aktionen Sternenkinder (hinten rechts) und Frau Göbel ("Lächelwerk" links hinten) bedankten sich ganz herzlich und berichteten den Kindern kurz im Rahmen der gemeinsamen Schulweihnachtsfeier am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien, wie das Geld verwendet wird. Frohe Weihnachten!

Bundesweiter Vorlesetag am 15.11. auch an der Engelbertschule

"Der Bundesweite Vorlesetag ist seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest und eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr setzt der Aktionstag ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert Kinder und Erwachsene für Geschichten." Quelle:https://www.vorlesetag.de/vorlesetag/

 

Auch an der Engelbertschule sind an diesem Tag (Freitag, 15. November) die verschiedensten (Vor)Leseaktionen geplant: Vorlesen der Lieblingsbücher, eigene gemütliche Lesezeit mit Kuschelkissen, Bilderbuchkino mit Bastelaktionen, passende Leselieder gemeinsam singen, und vieles mehr. Die Kinder freuen sich schon jetzt auf einen schönen Aktionstag rund ums Lesen.

Unterwegs mit der Waldpädagogin Frau Kunst

Bei herrlichstem Novemberwetter konnten die Klassen 4 gemeinsam mit der Waldpädagogin Susanne Kunst (von der Stadt Brilon) schöne Stunden im Wald verbringen.

 

Die ViertklässlerInnen sammelten während eines gemeinsamen Spaziergangs die verschiedensten Früchte und Blätter der Laub- und Nadelbäume in den herbstlichen Wäldern. Neben den typischen "Schätzen in der Natur" (Eicheln, Nüsse, Buchekern, Blätter, ...) entdeckten sie auch einen #sauerlandstone mit dem Motto "Sei glücklich" - und glücklich waren die Kinder über so tolle Stunden im Herbstwald.

Zurück in der Schule haben sie mit ihren gefundenen "Naturschätzen" kleine "Kunstwerke" gestaltet.

FUX Liveauftritt in der Engelbertschule

"Eltern erinnern sich an früher, Kinder kennen ihn von heute: Bernd Klüser ist der Fux, der mit der „Überdosis Glück” die deutschen Charts stürmte, um inzwischen seit vielen Jahren erfolgreiches Live-Entertainment mit Herz und Sinn für Kinder zu gestalten." www.fuxmusic.de

 

So konnten sich auch am Donnerstag vor den Herbstferien alle Schülerinnen und Schüler der Engelbertschule auf dieses tolle Erlebnis freuen. Der FUX bot allen Engelbertschülern in zwei Shows (um 10 Uhr für die 1./2. Klassen und um 12 Uhr für Klasse 3 und 4) ein tolles Bühnenprogramm mit mitreißenden Liedern.

Waldjugendspiele - das "grüne Klassenzimmer"

Wie in jedem Jahr tauschten die Viertklässler für einen Tag das Klassenzimmer gegen den Briloner Stadtwald.

 

Begeistert trafen sich die Schülerinnen und Schüler der Engelbertschule am Mittwoch Morgen um 8 Uhr zusammen mit dem Förster Herrn Schönnenberg im Wald.

 

Auf einem etwa 2 km langen WaldrallyParcour mit 10 bis 15 Stationen konnten die Kinder mit Geschick, Beobachtungsgabe und detektivischem Spürsinn bestimmte Aufgaben lösen, die sich im Zusammenhang mit dem Ökosystem Wald stellen.

Im Mittelpunkt stand dabei das Begreifen der Natur und das selbständige Erarbeiten von Einblicken in natürliche Zusammenhänge.

 

Tolle Leistungen beim diesjährigen Schülerlauf - Schüler erlaufen 300,-€ für die Klassenkassen

Die Stadtwerke Brilon spenden für die Klassenkassen der Grundschule St. Engelbert einen Scheck über 300,00 Euro


Am 30. August 2019 fand im Rahmen des Altstadtfestes der 10. Bambini- und Schülerlauf statt, an dem zahlreiche Kindergärten und Grundschulen erfolgreich teilgenommen haben.
Die Stadtwerke Brilon unterstützten pro Kind, welches für seine Schule oder seinen Kindergarten an den Start gegangen ist, einen Beitrag von 1,50 Euro für die jeweiligen Klassenkassen. Insgesamt wurde durch den Start von über 400 Kindern ein Spendenbetrag in Höhe von 1.050 Euro ausgeschüttet. Alle beteiligten Kinder bewältigten die Strecke mit Bravur.
In diesem Jahr empfing die kath. Grundschule St. Engelbert die Spende in Form einer symbolischen Scheckübergabe bei den Stadtwerken.
Die Stadtwerke Brilon bedanken sich für die zahlreiche Teilnahme am diesjährigen Bambini- und Schülerlauf.

 

im Bild:
Hans-Joachim Meier (adiepro), Monika Aßheuer-Waller (Schulleitung), Axel Reuber (Geschäftsführer Stadtwerke Brilon)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule St.Engelbert